KONTAKT

 

In Kontakt kommen und in Kontakt bleiben

Sie kennen das: Nach jeder Unterbrechung benötigt man einige Zeit, um sich wieder auf die ursprüngliche Aufgabe zu konzentrieren.
Dadurch verlängert sich die Zeit, die man für die Aufgabe benötigt.

Um qualitativ gute Ergebnisse zu erreichen achte ich daher darauf, wenig gestört zu werden.
Nur so komme ich in die Lage, in längeren Zeiträumen konzentriert zu arbeiten.

Daher bitte ich Sie vor jedem Kontakt Ihre Mitteilung zunächst darauf zu prüfen, ob
a) ihr Wahrheitsgehalt ausreichend gut gesichert ist
b) ihre Werthaltigkeit ausreichend hoch anzusetzen ist
c) eine Notwendigkeit für ihre Kenntnisnahme gegeben ist

.

 

Einige Kontaktmöglichkeiten:

 

Mail   twitter   l   LinkedIn

Bücher: amazon

Publikationen: ORCID

 

wiss. Texte: hypotheses

Foliensätze: slide share

podcasts: youtube

 

akademische Lehre: Wikipedia

 

Pressefotos

Kurzvorstellung